Pressemitteilung zu der Schnittstelle OParl

Regionalrat Köln: Fraktion freut sich auf digitale Schnittstelle Die Fraktion DIE LINKE / Volt im Regionalrat Köln freut sich auf die digitale OParl-Schnittstelle des Ratsinformationssystems. Ein entsprechender Antrag der Fraktion konnte zurückgezogen werden, da die Verwaltung der Bezirksregierung Köln die Schnittstelle proaktiv bereitstellen wird. Bürger*innen, Unternehmen, Politik und Verwaltungen profitieren Read more…

Pressemitteilung zu der Priorisierungsliste des Radwegebaus im Regierungsbezirk Köln

Priorisierungsliste Radwegebau In der heutigen Sitzung der Verkehrskommission des Regionalrates wird, wie jedes Jahr die Prioritätenliste für den Radwegbau verabschiedet. Straßen.NRW, vertretend für die Landesregierung, legt diese regelmäßig zur Abstimmung vor. Grundsätzlich ist es natürlich gut, eine Prioritätenliste zu erstellen, um alle Ressourcen effektiv zu nutzen. Diese Überlegung geht allerdings Read more…

Klausurtagung Vogelsang 23.09.2023

Wir möchten euch gerne einladen, an unserer Klausurtagung am 23.09.2023, mit Exkursion zur Burg Vogelsang, teilzunehmen. Das Gebiet rund um die alte Ordensburg war kürzlich, im Rahmen der Neuaufstellung des Regionalplans, Thema in einer Sitzung des Regionalrates. Ein guter Grund, sich das einmal näher anzuschauen und anhand dieses praktischen Beispiels, Read more…

Zum IHK-Positionspapier: 1,5-Grad-Ziel ist ohne Kohlestrom mit Unternehmen möglich

Regierungsbezirk Köln, 11.05.2022 – Die Fraktion DIE LINKE. / Volt im Regionalrat Köln hat sich mit Vertreter*innen der IHK Köln getroffen, um sich über das IHK-Positionspapier “Energieversorgungssicherheit und Flächenentwicklung zum Strukturwandel im Rheinischen Revier” auszutauschen. DIE LINKE. / Volt fordert sowohl eine Gesamtstrategie für das Rheinische Revier ohne Kohlestrom als Read more…